1

Unterschied zwischen Blog und Website

Oft werde ich gefragt, was der Unterschied zwischen einer Website und einem Blog ist. In diesem Artikel möchte ich diese Frage klären.

Von der Technik unterscheiden sich beide Spezies nur in wenigen Details. Grundsätzlich können Sie mit den bekannten Content Management Systemen wie Joomla und WordPress sowohl eine Website wie auch einen Blog erstellen.

Natürlich hat jedes System seine Vor- und Nachteile, auf die ich etwas weiter unten noch genauer eingehen werde.

klassische Website

Die klassische Website ist das, was Sie im WWW am häufigsten vorfinden. Die meisten Firmen, Unternehmen und auch Vereine setzen eine statische oder dynamische Website ein.

In erster Linie geht es dabei, die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens zu präsentieren und eine Kontaktmöglichkeit über das Internet zu schaffen. Natürlich gibt es hier viele Unterschiede von sehr kleinen Webseiten bis zu umfangreichen und bis ins Detail geplanten Projekten.

Meine ganz klare Empfehlung für eine klassische Website ist das System Joomla. Joomla ist für kleine Auftritte sowie auch für sehr umfangreiche Websites geeignet. Mit Erweiterungen können Sie Ihre Website individualisieren und so ziemlich alle Anforderungen umsetzen

Blog

Ein Blog ist eine etwas abgewandelte Form einer Website. Auf einem Blog werden regelmäßig neue Artikel zu einem bestimmten Thema veröffentlicht. Die Autoren werden meist Blogger genannt. Auch diese Site, auf der Sie sich gerade befinden, ist ein Blog.

Ein Blog hat meist nur wenige Menüpunkte, eine Sidebar auf der rechten Seite und viele Inhalte.

Das beste System für einen Blog ist WordPress. Dieses Content Management System wurde ursprünglich genau für diesen Zweck programmiert. Mittlerweile kann man mit diesem Programm auch einfache Websites erstellen.

Gerade im Bereich Online-Marketing hat sich WordPress sehr stark durchgesetzt, da es sehr viele gute Plugins (Erweiterungen) für diese Zielgruppe gibt.

weitere Spezies im WWW

Natürlich gibt es noch einige weitere Website-Formen, die Sie im Internet finden:

Webvisitenkare

Das ist die kleinste Form einer Website im Internet. Sie dient lediglich wie der Name schon sagt dazu, seine Kontaktdaten und eventuell die Öffnungszeiten darzustellen

Online-Shop

Ein Online-Shop ist natürlich eine ganz spezielle Form, bei der Sicherheit und Verschlüsselung natürlich oberste Priorität hat. Der bekannteste und größte Online-Shop ist wohl Amazon. Für Joomla gibt es die Shop-Komponente VirtueMart, mit der Sie ein Shop-System aufsetzen können.

Alternativ können Sie sich bei Hoster wie zum Beispiel HostEurope oder 1&1 entsprechende Pakete sichern. Das hat den Vorteil, dass Sie sich nur um die Erstellung und Pflege des Shops kümmern müssen. Für die Sicherheit, Installation und Einspielung von Updates ist der Anbieter verantwortlich.

 

Oliver Pfeil
 

Auf dieser Website veröffentlicht der Webdesign & Joomla-Experte Oliver Pfeil viele Tutorials, Installations-Anleitungen, für Anfänger und fortgeschrittene Anwender. Er wohnt und lebt im schönen bayrischen Hinterland.kostenloses Joomla-Tutorial Joomla-Anleitungen und Produkte

Click Here to Leave a Comment Below 1 comments
Joomla-Weiterlesen Button erstellen – Joomla-Tutorials - 19. Juli 2017

[…] Du Joomla beispielsweise als Blogsystem nutzt oder auf einer Seite die Vorschau mehrerer Beiträge darstellen möchtest, kannst Du das mit […]

Reply

Leave a Reply:

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere