Joomla Website erstellen: Anleitung für Anfänger (NEU)

Du möchtest eine Joomla Website erstellen und suchst nach einer Anleitung oder einem Praxis-Tutorial. Herzlichen Glückwunsch, das hast du auf dieser Website gefunden.

Hier bekommst du eine aktuelle Anleitung, wie du auch als Anfänger eine Joomla Website erstellen kannst. Gerne kannst du dich auch durch das Menü klicken und weitere hilfreiche Artikel dazu lesen.

Joomla Website erstellen

Wenn du eine Joomla Website erstellen möchtest, empfehle ich dir folgende Vorgehensweise:

  1. Hostinganbieter auswählen
  2. Joomla installieren
  3. Grundeinstellungen setzen
  4. Joomla Website erstellen und individualisieren

Zu den einzelnen Themen findest du auf dieser Seite einige Praxis-Videos und auch Verlinkungen zu anderen Artikeln, in denen ich das ganz genau beschreibe. Viel Spaß damit!

Hostinganbieter für deine Joomla Website

Damit du Joomla installieren kannst, benötigst du einen Hostinganbieter für deine neue Joomla Website. Dazu empfehle ich dir einen der folgenden Hostinganbieter:

  • HostEurope
  • Hetzner
  • All-Inkl

Der Hostinganbieter ist der Ort, an dem deine Website gespeichert wird, damit sie von überall auf der Welt aufgerufen werden kann.

Joomla installieren

In folgendem Video zeige ich dir, wie du Joomla installieren kannst. Sofort danach kannst du damit deine Joomla Website erstellen.

Wie du siehst, ist die Vorgehensweise eigentlich ganz einfach. Als nächstes solltest du dich mit dem Joomla Backend vertraut machen. Dazu loggst du dich mit deinen Zugangsdaten und der Joomla Admin URL ein.

Joomla Grundeinstellungen

Wenn du dich mit dem Backend vertraut gemacht hast, solltest du dich mit den Grundeinstellungen beschäftigen. Hast du das gemacht, kannst du damit beginnen, deine Joomla Website zu erstellen.

Auch dazu habe ich eine Anleitung auf dieser Website für dich veröffentlicht. Diese findest du hier.

Joomla Beiträge und Menüs erstellen

Jetzt bist du so weit. Du kannst nun deine Joomla Website erstellen. Die Technik steht und jetzt kannst du damit beginnen, Inhalte und Menüpunkte zu erstellen. Auch ein Standardtemplate wurde automatisch mit installiert. Für den Anfang und die ersten Test sollte das ausreichen. Später kannst du dir ein eigenes Template auswählen.

Der nächste Schritt ist also dieErstellung von Seiten. Seiten erstellst du, indem du Beiträge erstellst und diese mit Menüpunkte verknüpfst.

In diesem Video zeige ich dir Step-by-Step, wie du Beiträge und Menüpunkte anlegen kannst. In nur wenigen Minuten hast du so in Joomla Seiten erstellt.

Wie du siehst ist es ganz einfach, in Joomla einzelne Seiten zu erstellen.

Beiträge erstellen (#1)

In Joomla nennt man den Inhalt, bzw. die Seite die man nach der Erstellung sieht, Beiträge. Unter Inhalt – Beiträge kannst du neue Seiten erstellen. Dir steht ein Editor zur Verfügung, mit dem du ganz einfach und bequem die Seiten für deine Website erstellen kannst.

Mit dem Editor kannst du deine Joomla Website erstellen

Wenn du Beiträge und Inhalte erstellst, solltest du auf folgendes achten:

  • Besucher haben sich daran gewöhnt, dass im Inhalt Links unterstrichen sind. Mache also nicht den Fehler, dass du normalen Text unterstreichst, weil du diesen hervorheben oder für Google optimieren möchtest. Das verwirrt den Besucher nur und der Inhalt der Joomla Seite verliert so an Bedeutung.
  • Verwende nicht unnötig verschiedene Farben und Schriftgrößen. Die Formatierungen und Farben sind bereits im Template hinterlegt. Weniger ist oft mehr. Deine Joomla Website solle natürlich und übersichtlich aussehen, so bleiben deine Besucher wesentlich länger auf deiner Website.
  • Benutze Überschriften und Zwischenüberschriften, um deine Seite zu strukturieren.

Menüs erstellen (#2)

Damit deine Joomla Seiten sichtbar sind, musst du Menüpunkte erstellen und diese mit dem jeweiligen Beitrag verknüpfen. Dazu wechselst du zu Menüs – Main Menü (Hauptmenü) – neuer Menüeintrag. An dieser Stelle kannst du dem Menü neue Menüpunkte hinzufügen.

Joomla Website ansehen (#3)

Immer wenn du Änderungen und Aktualisierungen durchgeführt hast, solltest du deine Joomla Website ansehen und die Veränderungen überprüfen. Dadurch bekommst du ein Gefühl für die Software und kannst deine Arbeit gleichzeitig auf Fehler überprüfen.

Joomla Website erstellen: Praxis-Anleitung

In diesem Artikel habe ich dir gezeigt, wie du eine Joomla Website erstellen kannst. Klicke jetzt bitte auf folgenden Link. Dort findest du eine sehr hilfreiche Schritt für Schritt Anleitung, in der ich dir alles ganz genau zeige.

Joomla – das E-Book für Einsteiger (wird laufend aktualisiert

Damit sparst du dir wertvolle Zeit, weil du in der Umsetzung viel schneller bist. Zudem bewahre ich dich vor folgenschweren Fehlern, die du niemals machen solltest, wenn du eine Joomla Website erstellen möchtest.

Klicke hier, um unten einen Kommentar zu hinterlassen 2 Kommentare
Rudolf Grimm - 15. August 2014

Hallo Oliver,
sehr gut erklärt; sehr hilfreich.
Ich als „Neueinsteiger“ finde Deine Informationen / Schulungen super optimal.
Nach nervigem suchen und vielen Versprechungen, bin ich endlich auf Deine Seite gelangt.
Viele Grüße
Rudi

Antworten
Christoph - 21. Oktober 2013

Hallo Oliver!

Jetzt habe ich durch meine Bastelei mit neuen Beiträgen irgendeinen Fehler produziert. Beim Aufruf der Website kriege ich den Hinweis: Die angeforderte Seite konnte nicht gefunden werden!

Was habe ich angestellt???? Hoffe Du kannst mir weiterhelfen…

VG Christoph

Antworten

Hinterlasse eine Antwort: