Joomla-Templates hochladen und installieren (Quellen und Anleitung)

Das Joomla Template ist das Design deiner Website. In diesem Blogartikel zeige ich dir die besten Tempalte-Quellen und wie du ein neues Design in Joomla hochladen und installieren kannst.

In Joomla änderst du das Template so schnell, wie ein Chamäleon seine Farbe. Das Design wird in der Joomla-Fachsprache „Template“ genannt. Im Internet findest du viele kostenlose Templates, die Du frei verwenden kannst. Dazu gleich etwas mehr.

Joomla Template installieren

Bevor ich dir einige coole Template-Quellen zeigen werde, möchte ich dir die Einbindung erklären. Folgende Schritte sind dazu nötig:

  1. Template auswählen und aus dem Internet herunterladen.
  2. Template in Joomla hochladen und installieren.
  3. Aktivieren des neuen Templates.
  4. Das neue Design auf die eigenen Bedürfnisse anpassen.

Melde dich dazu im Joomla Administratorbereich an und klicke auf den Menüpunkt Erweiterungen – Verwalten. Wähle jetzt den Reiter „Paketdatei hochladen“ aus. Im folgenden Schritt wählst du die Template-Datei aus, die du dir zuvor heruntergeladen hast.

Template in Joomla hochladen und installierenNach der Installation bekommst du von Joomla eine entsprechende Meldung, dass der Vorgang erfolgreich durchgeführt wurde.

In folgendem Video zeige ich dir die einzelnen Schritte direkt am Bildschirm.

Joomla-Template aktivieren (Praxis-Video)

Wie Du siehst, ist das Hochladen und die Installation eines Joomla-Templates sehr einfach. Nachdem du diesen Schritt erledigt hast, kannst du dein Wunschdesign auf deiner Website einbinden.

Diese Schritte habe ich dir im Video bereits gezeigt. Zusätzlich möchte ich dir diese Schritte noch einmal kurz erklären:

  1. Klicke auf Erweiterungen – Templates.
  2. Markiere dein Wunschtemplate als Standard (Klicke dazu auf das Sternsymbol).
  3. Werfe einen Blick auf deine Website

neues Joomla Template anpassen

Nachdem du alle Schritte erfolgreich durchgeführt hast, kannst du dir das neue Design ansehen. Falls dein Menü und andere Module an einer falschen Position oder gar nicht dargestellt werden, ist das kein Problem. Das liegt an den unterschiedlichen Positionsbenennungen.

Die Modulpositionen kannst du sehr leicht anpassen. Dazu klickst du auf Erweiterungen – Module. Wähle jetzt das entsprechende Modul aus und vergebe eine neue Position. Unter Umständen musst du hier ein wenig probieren, bis du die richtige Position gefunden hast. Das sollte aber kein Problem sein.

So kannst du die Positionen deiner Module in deinem Joomla Template anpassen.

So, jetzt wünsche ich dir viel Spaß mit deinem neuen Design. Wie du sicherlich schon bemerkt hast, bleiben alle Inhalte, Bilder und Einstellungen bestehen. Du hast also jederzeit die Möglichkeit, das Design deiner Website zu ändern.

Quellen für Joomla Templates

Im Internet findest du tausende Templates, die du verwenden kannst. Viele davon werden kostenlos zum Download angeboten. Ich empfehle dir allerdings, auch die kostenpflichtigen Templates anzusehen. Diese haben meist einige zusätzliche interessante Funktionen und sind in der Regel besser programmiert.

Du kannst in Google nach „Joomla Template“ suchen oder folgende Quellen nutzen.

  • www.joomlaos.de/joomla_template_galerie.html
  • www.templatemonster.com/de/type/joomla-vorlagen/
  • www.joomlaplates.de
  • www.vorlagenstudio.de
  • www.rockettheme.com/joomla/templates
Oliver Pfeil
 

Auf dieser Website veröffentlicht der Webdesign & Joomla-Experte Oliver Pfeil viele Tutorials, Installations-Anleitungen, für Anfänger und fortgeschrittene Anwender. Er wohnt und lebt im schönen bayrischen Hinterland.kostenloses Joomla-Tutorial Joomla-Anleitungen und Produkte

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply:

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere