Joomla Extensions – große Auswahl

Du möchtest mehr aus deiner Joomla-Website herausholen? Nichts leichter als das! Denn mit den richtigen Extensions (Erweiterungen) kannst du Joomla mit deinen Lieblingsfunktionen erweitern.

Es gibt 3 verschiedene Varianten von Extensions, also Erweiterungen:

  • Komponenten (umfangreiche Zusatzfunktionen)
  • Module (kleine Zusatzfunktionen)
  • Plugins (Zusatzfunktionen für den Administartorbereich)

Die meisten Extensions kannst Du dir kostenlos aus dem Internet herunterladen. Diese ZIP-Datei kannst Du in Joomla hochladen und die Erweiterung dann installieren.

Nach der Installation steht dir ein zusätzlicher Menüpunkt zur Verfügung, um die neue Extension zu konfigurieren.

Die beste Extension-Quelle

Die umfangreichste Sammlung an Joomla-Extensions findest Du auf folgender Seite. Diese ist in verschiedene Kriterien eingeteilt, durch die Du bequem stöbern kannst.

Link: große Auswahl an Joomla- Zusatzfunktionen http://extensions.joomla.org/

Auf den Detailseiten findest Du alle Informationen zur ausgewählten Erweiterung:

  • Version
  • Letzte Aktualisierung
  • kostenlos oder kostenpflichtig
  • Beschreibung
  • Anleitung

Mittlerweile hat dieses Portal sogar ein Zimmer im Joomla-Backend bekommen. Wenn Du eine aktuelle Joomla-Version verwendest, kannst Du in deinem Administartobereich nach Komponenten, Plugins und Modulen suchen.

Klicke dazu auf Erweiterungen >> Erweiterungen. Falls dir der sogenannte Webkatalog noch nicht dargestellt wird, musst Du auf dieser Seite lediglich eine kurze Installation durchführen. Alle notwendigen Schritte stehen auf dieser Seite.

In folgendem Screenshot siehst Du den Webkatalog. Auch an dieser Stelle kannst Du dich durch die verschiedenen Kategorien klicken und auch gerne die Suchfunktion verwenden.

Hast Du die passende Extension gefunden, kannst Du diese meist direkt durch einen Klick auf „Install“ vollständig installieren. Manche Erweiterungen musst Du über die Website selbst herunterladen und dann via „Paketdatei hochladen“ (das ist ein Reiter auf dieser Seite) manuell installieren.

Im Backend kannst Du Joomla-Extensions (Erweiterungen) direkt installieren und einbinden.

Fazit

Es gibt wirklich viele tolle Zusatzfunktionen, die dir Spaß bereiten werden. Wähle diese allerdings gezielt aus und nutze wirklich nur die Funktionen, die Du auch wirklich benötigst. Denn ansonsten verschwendest Du sehr viel kostbare Zeit und machst das System langsam, wenn Du Dinge installierst, die Du gar nicht benötigst.

Oliver Pfeil
 

Auf dieser Website veröffentlicht der Webdesign & Joomla-Experte Oliver Pfeil viele Tutorials, Installations-Anleitungen, für Anfänger und fortgeschrittene Anwender. Er wohnt und lebt im schönen bayrischen Hinterland. kostenloses Joomla-Tutorial Joomla-Anleitungen und Produkte

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: