Joomla bei HostEurope installieren

Du möchtest Joomla bei deinem Hostinganbieter HostEurope installieren? In diesem Tutorial zeige ich dir 2 Möglichkeiten, wie Du die Installation durchführen kannst.

  • Möglichkeit 1: Manuelle Installation
  • Möglichkeit 2: automatische Installationsroutine von HostEurope

Ich empfehle grundsätzlich die manuelle Installation. Dadurch bekommst Du ein besseres Verständnis und verstehst die Hintergründe von Joomla wesentlich besser. Dieser Weg ist natürlich etwas aufwändiger, aber der Aufwand lohnt sich.

Manuelle Joomla-Installation

Mit HostEurope hast Du dich für einen sehr professionellen Hostinganbieter entschieden. Die Insatallation läuft in folgenden Schritten ab:

  1. Hostingpaket bei HostEurope auswählen (das hast Du wahrscheinlich schon gemacht)
  2. Domain auswählen
  3. Datenbank erstellen (über das KIS)
  4. FTP-Zugang anlegen (über das KIS)
  5. FTP-Verbindung herstellen (Empfehlung: Filezilla)
  6. Download von Joomla
  7. ZIP-Datei entpacken
  8. Dateien auf den Server kopieren
  9. Verknüpfung Ordner zu Domain herstellen (über das KIS)
  10. Installation starten: dazu deine Website aufrufen und der Installationsprozess startet

Was ist das KIS?
Das KIS (Kunden-Informations-System) ist der Administratorbereich deines Webhostingpaketes bei HostEurope. Von dort aus kannst Du alle Einstellungen und Verknüpfungen definieren.

Software Filezilla
Die Software Filezilla ist ein sehr bekanntes FTP-Programm. Damit kannst Du die Installationsdateien von Joomla auf den Webserver übertragen. Das funktioniert so ähnlich wie beim Windows Explorer.

HostEurope-Installation Step-by-Step

Oben habe ich dir die einzelnen Schritte im Schnelldurchlauf aufgezeigt. In folgendem Tutorial zeige ich dir die exakte Vorgehensweise ganz genau. Zusätzlich habe ich für dich Videos aufgenommen, mit denen ich dir alles Live am Bildschirm zeige.

Sofort nachdem Du Joomla fertig installiert hast, kannst Du dich mit deinen Zugangsdaten im Administratorbereich einloggen und mit der Grundeinrichtung beginnen.

Die Installationsroutine von Joomla

HostEurope Installationsroutine

Ganz klar, die automatische Routine ist sehr bequem und ist etwas schneller durchgeführt. Allerdings kannst Du dabei gewisse Sicherheitseinstellungen (Tabellenpräfix) und die eigentliche Struktur, wie die Daten auf deinem Server abgelegt werden, nicht selbst definieren.

Wenn es sich also um einen professionellen Auftritt für deine Firma, dein Unternehmen oder einen Verein handelt, solltest Du diese Variante nicht verwenden.

Tipp: Backup on the Fly
HostEurope bietet im KIS (Administrationsoberfläche) ein paar sehr nützliche Tools an. Mit  dieser automatischen Sicherung kannst Du total easy deine Datensicherungen (Backups) durchführen.

Eine regelmäßige Datensicherung ist extrem wichtig, falls es bei einer Änderung oder bei einem Update zu einem Fehler kommt. Klicke dazu einfach im Adminbereich auf die Schaltfläche „Backup on the Fly“ und Du kannst auswählen, was Du alles sichern möchtest. Die komplette Sicherung kannst Du dir dann über dein FTP-Programm herunterladen.

HostEurope: Backup on the Fly

Fazit

HostEurope ist ein wirklich sehr professioneller und kompetenter Hostinganbieter. Ich arbeite seit Jahren mit diesem Anbieter zusammen und kann ihn dir daher absolut weiterempfehlen.

Damit steht deine Joomla-Website auf einem stabilen Fundament, das Du jetzt mit Inhalten befüllen kannst.

Oliver Pfeil
 

Auf dieser Website veröffentlicht der Webdesign & Joomla-Experte Oliver Pfeil viele Tutorials, Installations-Anleitungen, für Anfänger und fortgeschrittene Anwender. Er wohnt und lebt im schönen bayrischen Hinterland. kostenloses Joomla-Tutorial Joomla-Anleitungen und Produkte

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: