4

Joomla Backend | Joomla-Admin-Login (Anleitung)

Das Joomla Backend ist die Admin-Oberfläche des Content Management Systems. Das ist folglich der Arbeitsbereich, wo du deine Website erstellen und verwalten kannst. Joomla ist grundsätzlich in 2 Bereiche aufgeteilt. Das Backend und das Frontend.

das Joomla Backend

Das Joomla Backend kannst du unter www.deine-domain.de/administrator aufrufen. Das Backend ist also der Administratorbereich von Joomla. An dieser Stelle kannst du entsprechend alle Einstellungen und Optionen setzen und deine Website erstellen.

Mit deinen Zugangsdaten kannst du dich im Backend anmelden, das weißt du sicherlich schon:

  • Aufruf Backend (Admin-Bereich): www.deine-domain.de/administrator
  • Aufruf Frontend (deine Website): www.deine-domain.de

Als Admin kannst du im Joomla Backend alle Funktionen nutzen.

Das Frontend von Joomla ist die Bezeichnung deiner Website, die deine Besucher später zu Gesicht bekommen.

erste Schritte im Joomla Backend

Auf den ersten Blick gibt es natürlich viel verschiedene Menüpunkte und Einstellungsmöglichkeiten. Davon solltest du dich aber nicht verwirren lassen. Denn am Anfang benötigst du eigentlich nur diese drei Funktionen.

  1. Inhalt – Beiträge
  2. Menüs
  3. System – Konfiguration

Hier erfährst du im Detail, wie du Joomla einrichten und die Grundeinstellungen setzen kannst.

Die Beiträge

Unter Inhalt >> Beiträge findest du die Übersicht aller erstellten Beiträge. Wenn du die Joomla Installation gerade erst durchgeführt und die Beispieldateien nicht mit installiert hast, dann siehst du an dieser Stelle natürlich noch keine Beiträge. Bei Beiträgen handelt es sich also um den Content (Inhalt), der später im Frontend zu sehen ist.

Das Menü

Damit Beiträge dargestellt werden, musst du diese mit einem Menüpunkt verknüpfen. Genau das machst du in diesem Teil des Backends. Zudem hast du weitere Möglichkeiten, wie z.B. ein Link auf eine externe Seite zu setzen und noch vieles mehr.

Die Optionen

Unter Site – Konfiguration kannst du als Admin sämtliche Joomla-Einstellungen treffen, die das Backend und/oder das Frontend betreffen. Titel, Beschreibung, Keywords der Website, um ein Beispiel zu nennen.

Komponenten

Wenn du dich mit den Grundlagen vertraut gemacht hast, dann wirst du dich früher oder später mit Komponenten beschäftigen. Das sind Erweiterungen wie zum Beispiel eine Sitemap oder eine Bildergalerie. Damit kannst du Joomla entsprechend um neue Funktionen erweitern.

Erweiterungen

Mit diesem Bereich des Backends wirst du dich später noch ganz oft beschäftigen. Denn unter diesem Menüpunkt installierst du neue Templates, Komponenten, Module und Plugins und verwaltest diese. Wenn du für das Frontend ein neues Template aktivieren möchtest, navigierst du im Joomla Backend nach der Installation des Templates zu Erweiterungen – Templates und aktivierst dieses.

Ein Template ist übrigens das Design deiner Website. Nachdem du dir im Internet ein passendes Joomla Template ausgesucht hast, kannst du es an dieser Stelle installieren und aktivieren.

Hilfe

Unter diesem Menüpunkt findest du zudem noch ein paar weiterführende Links mit Hilfen und Tipps & Tricks zum Joomla Backend. Ich wünsche dir als Administrator von Joomla viel Freude mit diesen Funktionen.

Website erstellen

Wenn du dich mit dem Joomla Backend vertraut gemacht hast, kannst du einen Schritt weiter gehen und deine Website erstellen. Dazu empfehle ich dir folgende Vorgehensweise. Diese hat sich in der Praxis bewährt und ist sicherlich auch für dich die beste Lösung.

  1. Joomla installieren.
  2. Mache dich mit dem Joomla Backend vertraut.
  3. Erstelle eine Startseite, das Impressum und eine Datenschutzerklärung. Mehr Infos dazu findest du hier.
  4. Jetzt kannst du das Hauptmenü erstellen.
  5. Erstelle weitere Unterseiten und verlinke sie über das Menü.
  6. Wähle ein passendes Template aus und aktiviere es.

Ich empfehle dir, folgende Reihenfolge zu beachten. Klicke jetzt bitte auf folgenden Link, darin zeige ich dir eine einfache Schritt für Schritt Anleitung, wie du in kürzester Zeit eine professionelle Website erstellen kannst.

Link: Joomla Website erstellen

Wie du siehst, ist das Joomla Backend eine schöne und übersichtliche Zentrale. Von dieser Stelle aus kannst du mit dem Browser deine komplette Website erstellen.

Oliver Pfeil
 

Auf dieser Website veröffentlicht der Webdesign & Joomla-Experte Oliver Pfeil viele Tutorials, Installations-Anleitungen, für Anfänger und fortgeschrittene Anwender. Er wohnt und lebt im schönen bayrischen Hinterland.kostenloses Joomla-Tutorial Joomla-Anleitungen und Produkte

Click Here to Leave a Comment Below 4 comments
Joomla Passwort ändern - 18. Januar 2014

[…] Sie wissen, können Sie sich im Joomla Backend nur mit Benutzername und Passwort anmelden. Joomla gibt Ihnen beim Passwort in Sachen Länge (Sicherheit) keine […]

Reply
Joomla Optionen - 6. Januar 2014

[…] Joomal 3.0 haben sich die Optionen ein wenig verschoben. Da Joomla 3.0 ein komplett neu überarbeitetes Backend mit sich bringt, wurde hier einiges optimiert. In alten Joomla-Versionen fand man die Optionen an […]

Reply
Joomla – deutsche Sprachdatei - 6. Januar 2014

[…] alle gängigen Versionen zur Verfügung. Es handelt sich dabei um eine ZIP-Datei, die Sie über das Backend […]

Reply
Klaus - 30. Juli 2013

Hallo ich finde die Arbeit und Mühe welche hier gegeben wird, um Joomla zu erlernen sehr hilfreich und auf dem Punkt aktuell.

Reply

Leave a Reply:

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere